Weltstadt Lohne

Normalerweise blogge ich ja nicht über Internet und IT, aber hier gehts nicht anders.

Hab gerade mal mein  Heimatdorf Lohne bei Bing Maps gesucht. Interessant, dass laut Microsoft Bing wohl mit seinen 2500 Einwohnern zu den fünf größten Städten des Landkreises gehört :
Die fuenf Wichtigsten Orte
Link:  http://www.bing.com/maps/?v=2&where1=Soest%2C%20NW%2C%20Germany&encType=1

Einfach auf den Link klicken und soweit rauszoomen, bis nur noch die “Dörfer” wie Bad Sassendorf, Erwitte oder Geseke Verschwinden

Vielleicht hat Microsoft hier ja auch  die wichtigsten und nicht die größten Orte gewählt! Dann wäre es natürlich richtig!

Seit meinem letzten Besuch hat sich wohl auch in Soest viel getan, denn in der Gegend um den Bahnhof ist ein Ort mit Namen “Brüder” entstanden, den ich bislang gar nicht kannte, ebenso gibt es im Süden der Stadt den Ort Jakobi.  Scheint wohl so als haben sich die ehemaligen Stadttore “Brüdertor” und “Jakobitor” nun unabhängig erklärt.  Auch die Umbenennung von “Körbeke” nach “Möhnesee” ist mir neu.  Entweder ich war viel zu lange nicht mehr dort,  oder aber die Soester müssen nun ihre geographische Hardware etwas anpassen, damit um  Microsoft Bing gerecht zu werden.

One thought on “Weltstadt Lohne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.